Inklusion

Leitbild

Wir wollen Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit geben, auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt gleichberechtigt lernen und qualifiziert arbeiten zu können.

Arbeitgeber mit sozialem Auftrag: Als 100-prozentiges Tochterunternehmen teilen wir die Leitlinien und Werte des Universitätsklinikums Münster. Dazu gehört auch die Erfüllung unseres sozialen Auftrags als Arbeitgeber. Daher hat die UKM Gebäudemanagement GmbH eine Inklusionsabteilung eingerichtet, die den definierten Standards des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) entspricht.

Zielsetzung

In unserer Inklusionsabteilung bieten wir Menschen mit einer anerkannten Schwerbehinderung einen Platz auf dem Arbeitsmarkt. Wir sind überzeugt: Das UKM Gebäudemanagement kann durch inklusive Zusammenarbeit profitieren und wachsen. Gleichzeitig leisten wir einen Beitrag zur Gleichberechtigung von Arbeitnehmern mit Behinderung. In unserer Inklusionsabteilung beschäftigen und qualifizieren wir Mitarbeiter, die aufgrund der Art und Schwere ihrer Behinderung oder aufgrund anderer vermittlungshemmender Umstände auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt besondere Unterstützung brauchen.

Besonderheiten unserer Inklusionsabteilung

Die Stärke unserer Inklusionsabteilung liegt in der persönlichen Betreuung unserer Mitarbeiter: Jedem unserer Kollegen steht eine pädagogische Fachkraft als feste Vertrauensperson zur Seite. So möchten wir Lernprozesse fördern und auf die individuellen Kompetenzen unserer Mitarbeiter eingehen. Unsere pädagogischen Fachkräfte ermöglichen eine psychosoziale Betreuung und ein individuelles Coaching direkt am Arbeitsplatz. Im Rahmen dieser Betreuung passen wir auch den Arbeitsplatz gemeinsam mit unseren Mitarbeitern an die jeweiligen Fähigkeiten und Bedürfnisse an und optimieren gegebenenfalls die Arbeitsabläufe. So schaffen wir bestmögliche Arbeitsbedingungen für alle.

Ansprechpartnerinnen

Julia Christine Kreimeyer
T 0251 83-46374
juliachristine.kreimeyer(at)­ukmuenster(dot)­de

Irina Gembalczyk
T 0251 83-46374
irina.gembalczyk(at)­ukmuenster(dot)­de